Handschmeichler - die kleinen Begleiter für den Alltag

Handschmeichler sind kleine Gegenstände, die sich durch eine besonders geschmeidige Form auszeichnen. Sie sind klein, handlich und aus Materialien geschaffen, die der Hand besonders schmeicheln , wie zum Beispiel sehr weichem Holz . Daher stammt auch der Name "Handschmeichler". Diese gibt es in vielen...

mehr erfahren


Handschmeichler sind kleine Gegenstände, die sich durch eine besonders geschmeidige Form auszeichnen. Sie sind klein, handlich und aus Materialien geschaffen, die der Hand besonders schmeicheln, wie zum Beispiel sehr weichem Holz. Daher stammt auch der Name "Handschmeichler". Diese gibt es in vielen verschiedenen Variationen, die sowohl religiös angedacht sind, als auch natürliche Gegenstände wie besonders runde und glatte Steine, Kastanien oder angenehm geformte Holzstücke.

Handschmeichler als Wohlgefühl für unterwegs


Häufig hat man in der heutigen, so stressigen und hektischen Zeit das Bedürfnis, einen kleinen Begleiter bei sich zu haben, den man berühren kann und der einem Wohlgefühl vermittelt. Für solche Fälle sind die kleinen, handlichen Begleiter genau das richtige Mittel. Auch, wer im Alltag gerne ein Symbol seines Glaubens bei sich trägt, um sich wohl zu fühlen, kann zum beliebten Objekt greifen. Christliche Symbole wie das Kreuz oder ein Engel stellen häufig eine besonders schöne Form dar, die wunderbar in der Hand liegt und ein angenehmes Gefühl gibt, wenn man Entspannung und/oder die Nähe seines Glaubens bei sich braucht.

Woher kommen die kleinen Gefährten?


Schon in der Antike empfand man kleine Symbole des Glaubens oder des Wohlgefühls als einen kleinen Segen. Vor allem, wenn man auf Reisen ging, die sehr beschwerlich waren, war es immer angenehm daran erinnert zu werden, dass etwas oder jemand über den Menschen wacht. Dementsprechend wurden kunstvolle und doch angenehm zu transportierende Stücke geschaffen, die erlaubten, sich auch unterwegs auf das Wesentliche zu besinnen, wenn es einmal besonders kraftraubend wurde. Die am häufigsten hergestellten Stücke sind christlich. Die Beliebtheit der kleinen Gefährten liegt unter anderem daran, dass Christen in ihren schwersten Zeiten der Geschichte kaum eigene Orte hatten um in sich zu gehen und sich an Gott zu wenden. Dementsprechend wurden kleine Kreuze oder Engel aus Holz verwendet, um für sich selbst eine kleine, private Messe halten zu können, wo auch immer man war.

Die Schmeichler für die Handflächen erfreuen sich schon seit Jahrhunderten weltweit großer Beliebtheit und werden dafür geschätzt, trotz ihrer Einfachheit eine große, persönliche und tiefe Bedeutung in sich zu tragen. Dementsprechend sind die beliebten Begleiter, die in jede Tasche passen für alle Altersgruppen geeignet. Egal ob für Kinder zur Beruhigung in großem Aufruhr oder für Erwachsene zur Besinnung auf das, was wirklich zählt, erfüllen die Stücke jederzeit ihren Zweck in verschiedenen Aspekten des Lebens

Filter schließen
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen