Die richtige Botschaft mit christlichen Karten

In Zeiten von Email, Social Media und Whatsapp wird das Schreiben von  christlichen Karten  zu etwas Besonderem. Eine schöne Geste der Nächstenliebe, in der dem Adressaten vermittelt wird: Ich nehme mir Zeit und schreibe Dir. Anlässe für das Schreiben einer Karte gibt es viele: Geburtstage,...

mehr erfahren

In Zeiten von Email, Social Media und Whatsapp wird das Schreiben von christlichen Karten zu etwas Besonderem. Eine schöne Geste der Nächstenliebe, in der dem Adressaten vermittelt wird: Ich nehme mir Zeit und schreibe Dir.

Anlässe für das Schreiben einer Karte gibt es viele: Geburtstage, Trauerfälle, Geburten, Hochzeiten, Taufen, besondere Momente. Soll die Botschaft besondere Tiefe vermitteln, stehen Schreibern christliche Karten und religiöse Postkarten der Firma Praisent zur Verfügung. Das familiengeführte Unternehmen, welches 2004 gegründet wurde, bietet eine Auswahl an christlichen Karten mit besonderen Botschaften.

Was macht eine christliche Postkarte so besonders?

Das Erhalten einer handgeschriebenen Postkarte verbinden viele Menschen heutzutage maximal mit einem lieben Gruß aus dem fernen Urlaubsland. Umso größer fällt die Überraschung aus, wenn zu einem anderen Anlass eine Postkarte im Briefkasten auftaucht oder persönlich überreicht wird. Im Mittelpunkt steht natürlich die handgeschriebene Botschaft, die je nach Anlass sehr emotional und persönlich ausfallen kann. Doch auch ein "Ich habe an Dich gedacht!" oder generelle gute Wünsche für einen (Neu)Anfang haben für den Adressaten und den Schreiber besondere Bedeutung. Religiöse Karten verstärken die Wirkung der Botschaft in der Tiefe und stehen darüber hinaus für christliche Werte und einer positiven Haltung den Menschen gegenüber. Ein passender Bibelvers kann die Wirkung verstärken. Vielleicht passt er auch gerade besonders gut zur Lebenssituation des Empfängers.

Christliche Karten zu christlichen Festen

Gerade für HochzeitenTaufen oder Konfirmation und Kommunion sind christliche Karten die richtige Wahl. Sie unterstreichen die Bedeutung dieser christlichen Feste und helfen dem Empfänger, sich auf eben diese Bedeutung zu besinnen. Christliche Werte und Vorstellungen vom Leben sowie die bedingungslose Liebe Gottes zu seiner Schöpfung stehen hinter der eigentlichen Botschaft.

Auch Feste des Krichenjahres wie Weihnachten und Ostern laden dazu ein, christliche Postkarten zu wählen und eine persönliche Botschaft zu verfassen. Zum Beispiel lautet die Jahreslosung in diesem Jahr: "Suche Frieden und jage ihm nach! PS 34, 15" - eine Botschaft die gerade in der heutigen Zeit passender nicht sein kann.

Moralische Werte und christliche Postkarten

Moralische Werte bestimmen unser Handeln. Je bewusster ein Mensch sich seiner wichtigsten Werte ist, umso klarer und authentischer sind seine Handlungen, Worte und Gesten gegenüber seinen Mitmenschen.

In der heutigen Zeit beklagen gerade junge Menschen, dass sie mit christlichen Botschaften wenig anfangen können. Besinnen sich diese Menschen jedoch auf ihre wichtigen Werte stellen sie schnell fest, dass die meisten einen christlichen Hintergrund haben. Christliche Postkarten können hier eine Hilfestellung sein, den Hintergrund der eigenen Werte genauer anzuschauen. Eine Bewusstwerdung, dass die christlichen Botschaften der Bibel doch sehr nahe am eigenen Leben sind, hilft, christliche Werte in ihrer Bedeutung und Aktualität aufleben zu lassen.

Christliche Karten in modernen, ansprechenden Design laden darüber hinaus ein, sich bewusst (und auch unbewusst) mit der Botschaft, die dahinter steckt, zu beschäftigen.

Zuletzt angesehen